BIEDENKOPF. Vor rund 300 Jahren haben sich die Biedenkopfer Bürger den bewaffneten Soldaten der Landmiliz in den Weg gestellt, um ihr Hospital zu schützen. Dieses und andere spannende Schlaglichter aus der Geschichte haben die rund 100 Besucher des Festakts anlässlich des Jubiläums „600 Jahre Hospitalstiftung“ am Freitag in der Hospitalkirche erfahren.
weiterlesen