Battenberg. Zu einem Konzert-Gottesdienst lädt die Evangelisch-lutherische Kirchengemeinde Battenberg für den 1. Adventssonntag (3. Dezember) ein. Beginn ist um 17 Uhr in der evangelischen Kirche.

Mehrere Solisten und Ensembles gestalten die Feier mit, so beispielsweise Timo Birkenbusch vom „Percussion Ensemble Battenberg“ und der 150Ps-Gospelchor unter der Leitung von Dominic Zissel. Außerdem ist der von Bernhard Lüttecke geleitete „Singkreis“ zu hören, und auch Irina Maisner als Organistin der Kirchengemeinde wird zwei Vortragsstücke spielen.

Das Flötentrio des Musikzugs mit (vrnl) Nikola Brunner, Chiara Röse und Celine Mohr gestalten den Konzert-Gottesdienst mit. (Foto: Kirchengemeinde Battenberg)

Abgerundet wird der musikalische Advents-Gottesdienst mit Beiträgen der Kinder des Weihnachtsmusical-Projekts und der Querflöten-Gruppe des Musikzugs Battenberg unter der Leitung von Nicola Brunner, die wie viele andere Akteure bereits in den letzten Jahren mitgewirkt haben.

Auch der 150Ps-Gospelchor ist am 1. Advent bei dem Konzert-Gottesdienst in Battenberg wieder im Einsatz. (Foto: Kirchengemeinde Battenberg)

Für Texte und Liturgie ist Pfarrer Holger Balzer zuständig. Der Eintritt zum Konzert-Gottesdienst ist frei. Es wird um eine Kollekte für den „Krankenpflege-Förderverein” gebeten. (klk/eöa)

Am Konzert-Gottesdienst beteiligt sich auch der Singkreis. (Foto: Kirchengemeinde Battenberg)