Biedenkopf-Wallau. Einfach mal die Seele baumeln lassen. Sich etwas Gutes für Leib und Seele gönnen. Das ist möglich beim Frauen-Oasenabend, zu dem die Evangelische Dekanatsfrauenarbeit Biedenkopf-Gladenbach für Freitag, dem 27. April, nach Wallau einlädt. Anmelden dafür können sich die Damen bis zum 23. April.

Beim Frauen-Oasenabend können die Teilnehmerinnen mal an sich denken und “auftanken”. Unter anderem erwartet sie ein leckerer Imbiss sowie ein Impulsreferat zum Zitat von Theresa von Avila: „Tu deinem Leib etwas Gutes, damit deine Seele Lust hat, darin zu wohnen“ von Dr. Rose Schließmann und Anna Rüttger. Danach können die Besucherinnen an verschiedenen Workshops teilnehmen. Die Referentinnen bieten die Themen “Zugang zu einem biblischen Text mit Bibliolog”, “Enkaustik-Karten herstellen”, “Lieder aus dem EGplus kennenlernen”, “Seifenherstellung”, “Tischdekorationen”, “Meditation / Entspannung” und Tanzen an.

Das Teilnehmen am Frauen-Oasenabend ist kostenfrei, aber das Dekanatsfrauenteam bittet zum Begleichen der Kosten um eine Spende. Der “Oasenabend” findet im “Dietrich- Bonhoeffer-Haus” in Wallau statt (Mühlweg 10). Anmelden für die Veranstaltung kann man sich bis zum 23. April bei Ursula Kreutz, Tel:. 06461/88612 oder E-Mail: chrikreu@gmx.de sowie bei Beate Ronzheimer, Tel.: 06468/912940 oder E-Mail: br.ronzheimer@t-online.de. (klk/eöa)