Dautphetal-Mornshausen. Für Verliebte, Verlobte und Verheiratete oder für Glückliche und all jene, die es gerade schwer haben miteinander: Beim ökumenischen Valentinstags-Gottesdienst am Mittwoch, 14. Februar, in der Thomaskirche Mornshausen dreht sich alles ums Thema Nummer Eins, um die Liebe…

Auch in der Bibel steht die “Liebe” an der Spitze der Rangliste. Aber ist das auch im alltäglichen Miteinander noch so? “Die Liebe – ein Witz?” lautet das Thema des Abends. In der passend geschmückten Kirche erwartet die Besucher ein Sektempfang zu Beginn, stimmungsvolle Musik von Rut Hilgenberg am Klavier und das Angebot einer persönlichen Segnung für Paare oder Einzelne. Mit dabei sind neben dem Team die katholische Gemeindereferentin Charlotte Meister und Pfarrer Reiner Braun mit einer “witzigen” Predigt. Man darf also zu Recht gespannt sein. Der ökumenische Valentinstags-Gottesdienst beginnt um 19 Uhr. (klk/eöa)