Die Evangelische Jugendvertretung im Dekanat (EJVD) setzt sich für die Belange und Interessen von Kindern und Jugendlichen ein und ist Entscheidungsgremium für alle Belange der Jugendarbeit auf Dekanatsebene. In der Jugendvertetung geschieht die Vernetzung von gemeindlicher und übergemeindlicher Ebene, der Austausch von Erfahrungen und die Weitergabe von Informationen.

Jede Kirchengemeinde hat die Möglichkeit, zwei jugendliche Mitglieder in die EJVD zu berufen. Außerdem gehören diesem Gremium je fünf Mitglieder des Dekanatsmitarbeiterkreises, des Jugendgottesdienstteams sowie die Dekanatsjugendreferenten, der Dekanatsjugendpfarrer und ein Mitglied des DSV an.

Vorsitzender des Vorstands der Jugendvertretung ist Mark Weber, E-Mail: mark [at] ejubig.de.