Die diakonische Arbeit in den (Kirchen)gemeinden und Dekanaten fördern und unterstützen – das ist laut Diakoniegesetz Auftrag der regionalen Diakonischen Werke. Das Beraten, Begleiten und Betreuen rat- und hilfesuchender Menschen stehen dabei ebenso im Mittelpunkt der Arbeit wie das Anbieten von Hilfen für Menschen in Krisensituationen.

Im Diakonischen Werk Marburg-Biedenkopf (nach der Fusion mit dem DW Marburg zum Jahresbeginn 2016, bis dahin DW Biedenkopf-Gladenbach) liegen die Schwerpunkte derzeit vor allem in den Bereichen Familienhilfe, Altenhilfe und Suchthilfe.

Weitere Informationen finden Sie unter www.dw-marburg-biedenkopf.de sowie bei

Diakonisches Werk Marburg-Biedenkopf
Mühlweg 23
35216 Biedenkopf
Tel.: 06461 / 9540-0
Fax: 06461 / 95 40 22
E-Mail: gs.biedenkopf.dwmb [ät] ekkw.de

und www.diakonie-hessen.de

Geschäftsführer des Diakonischen Werkes Marburg-Biedenkopf ist Ulrich Kling-Böhm.