Die Altenheimseelsorge ist im Evangelischen Dekanat Biedenkopf-Gladenbach ein Arbeitsbereich der Pfarrstelle für Altenseelsorge, Hospizseelsorge und Besuchsdienstarbeit (AKH), die eigentlich „Altenheim-, Klinik- und Hospizseelsorge“ heißt.

Die Altenheimseelsorge bietet regelmäßige Gottesdienste und Andachten im Alten- und Pflegeheim der Arbeiterwohlfahrt Gladenbach an, macht Seelsorgebesuche und ist sowohl in der Sterbebegleitung als auch in der Begleitung von Angehörigen aktiv. Auch die seelsorgerliche Begleitung der Mitarbeiter/innen und die Vernetzung der Altenheimseelsorge im Dekanat Gladenbach gehört zu den Aufgaben der AKH.

Der Bereich Hospizseelsorge ist bestimmt durch die intensive Zusammenarbeit mit dem Hospizdienst Immanuel. Die AKH begleitet Ehrenamtlichen-Treffen einschließlich der Schulungen und das Trauercafé in Biedenkopf-Wallau. Außerdem bietet sie Kirchengemeinden des Dekanats Hospiz-Gottesdienste und Vorträge zur Geschichte der Hospizbewegung und anderen Themen, die mit Seelsorge in diesem Bereich zu tun haben, an.

Weitere Informationen und den Kontakt zur AKH-Pfarrstelle finden Sie hier.