DEKANAT. Auf den Spuren des Apostels Paulus unterwegs in Griechenland sind seit Freitag vergangener Woche 38 Männer und Frauen aus dem Evangelischen Dekanat Biedenkopf-Gladenbach. Im Mittelpunkt der Fahrt, die Roland Hartmann und Wolfgang Freitag namens der Erwachsenenbildung des Dekanats leiten, steht als theologischer Schwerpunkt das Wirken von Paulus in Athen und Korinth. Unten finden Sie tagesaktuell Fotos der Reise, die sich nun langsam dem Ende zunmeigt:

Außerdem besuchen die Teilnehmer der Fahrt antike Heiligtümer aus vorchristlicher Zeit. Am Montag stand das beispielsweise das Apolloheiligtum in Delphi auf dem Programm. Weitere Höhepunkte der Fahrt waren neben Athen (Dienstag) und Korinth (am MIttwoch, 3. Oktober) Tolon und Olympia (Donnerstag. Am heutigen Freitag hat die Gruppe Hellas verlassen und setzt mit der Fähre von Patras ins italienische Ancona über. Die Überfahrt dauert rund 24 Stunden. Am Samstag geht es dann bis nach Verone, wo eine letzte Übernachtung vor der Rückreise ansteht. Gute Heimfahrt wünschen wir Euch! (klk/Fotos: Roland Hartmann)

Foto(s) vom Freitag:

Abfahrt von Patras. (Foto: Roland Hartmann)

 

Bis zur Abfahrt der Fähre nach Ancona waren die Griechenland-Reisenden in Patras und am Strand unterwegs..

Bis zur Abfahrt der Fähre haben sich die Reisenden in Patras umgesehen. (Foto: Roland Hartmann)

 

Fotos vom Donnerstag:

Heute hat die Gruppe das antike Olympia besucht.

Das antike Olympia mit seinem Stadion waren am Donnerstag das Ziel der Gruppe. (Foto: Roland Hartmann)

Das antike Olympia mit seinem Stadion waren am Donnerstag das Ziel der Gruppe. (Foto: Roland Hartmann)

Das antike Olympia mit seinem Stadion waren am Donnerstag das Ziel der Gruppe. (Foto: Roland Hartmann)

Das antike Olympia mit seinem Stadion waren am Donnerstag das Ziel der Gruppe. (Foto: Roland Hartmann)

Das antike Olympia mit seinem Stadion waren am Donnerstag das Ziel der Gruppe. (Foto: Roland Hartmann)

Das antike Olympia mit seinem Stadion waren am Donnerstag das Ziel der Gruppe. (Foto: Roland Hartmann)

Das antike Olympia mit seinem Stadion waren am Donnerstag das Ziel der Gruppe. (Foto: Roland Hartmann)

Das antike Olympia mit seinem Stadion waren am Donnerstag das Ziel der Gruppe, die sich hier für das Erinnerungsfoto vor dessen Eingang aufgestellt hat. (Foto: Roland Hartmann)

Das antike Olympia mit seinem Stadion waren am Donnerstag das Ziel der Gruppe. (Foto: Roland Hartmann)

Das antike Olympia mit seinem Stadion waren am Donnerstag das Ziel der Gruppe. (Foto: Roland Hartmann)

Das antike Olympia mit seinem Stadion waren am Donnerstag das Ziel der Gruppe. (Foto: Roland Hartmann)

Das antike Olympia mit seinem Stadion waren am Donnerstag das Ziel der Gruppe. (Foto: Roland Hartmann)

 

Fotos vom Mittwoch:

In Korinth haben die Griechenland-Reisenden sich nun auf die Spuren von Paulus begeben. Anhand der Apostelgeschichte 18 erfuhren sie, wie es dem Apostel dort ergangen ist. Am Abend reisten die 38 Teilnehmenden über Naphlion nach Tolon ans Meer, wo die Gruppe übernachtet hat.

In Korinth haben sich die Reisenden mit den Erlebnissen des Paulus befasst, bevor es weiter nach Tolon ging. (Foto: Roland Hartmann)

In Korinth haben sich die Reisenden mit den Erlebnissen des Paulus befasst, bevor es weiter nach Tolon ging. (Foto: Roland Hartmann)

In Korinth haben sich die Reisenden mit den Erlebnissen des Paulus befasst, bevor es weiter nach Tolon ging. (Foto: Roland Hartmann)

In Korinth haben sich die Reisenden mit den Erlebnissen des Paulus befasst, bevor es weiter nach Tolon ging. (Foto: Roland Hartmann)

In Korinth haben sich die Reisenden mit den Erlebnissen des Paulus befasst, bevor es weiter nach Tolon ging. (Foto: Roland Hartmann)

In Korinth haben sich die Reisenden mit den Erlebnissen des Paulus befasst, bevor es weiter nach Tolon ging. (Foto: Roland Hartmann)

In Korinth haben sich die Reisenden mit den Erlebnissen des Paulus befasst, bevor es weiter nach Tolon ging. (Foto: Roland Hartmann)

In Korinth haben sich die Reisenden mit den Erlebnissen des Paulus befasst, bevor es weiter nach Tolon ging. (Foto: Roland Hartmann)

In Korinth haben sich die Reisenden mit den Erlebnissen des Paulus befasst, bevor es weiter nach Tolon ging. (Foto: Roland Hartmann)

In Korinth haben sich die Reisenden mit den Erlebnissen des Paulus befasst, bevor es weiter nach Tolon ging. (Foto: Roland Hartmann)

In Korinth haben sich die Reisenden mit den Erlebnissen des Paulus befasst, bevor es weiter nach Tolon ging. (Foto: Roland Hartmann)

 

 

Fotos vom Dienstag:

Am Dienstag hat die Gruppe unter anderem die Akropolis und den Areopag in Athen besichtigt. (Foto: Roland Hartmann)

Am Dienstag hat die Gruppe unter anderem die Akropolis und den Areopag in Athen besichtigt. (Foto: Roland Hartmann)

Am Dienstag hat die Gruppe unter anderem die Akropolis und den Areopag in Athen besichtigt. (Foto: Roland Hartmann)

Am Dienstag hat die Gruppe unter anderem die Akropolis und den Areopag in Athen besichtigt. (Foto: Roland Hartmann)

Am Dienstag hat die Gruppe unter anderem die Akropolis und den Areopag in Athen besichtigt. (Foto: Roland Hartmann)

Am Dienstag hat die Gruppe unter anderem die Akropolis und den Areopag in Athen besichtigt. (Foto: Roland Hartmann)

Am Dienstag hat die Gruppe unter anderem die Akropolis und den Areopag in Athen besichtigt. (Foto: Roland Hartmann)

Am Dienstag hat die Gruppe unter anderem die Akropolis und den Areopag in Athen besichtigt. (Foto: Roland Hartmann)

Am Dienstag hat die Gruppe unter anderem die Akropolis und den Areopag in Athen besichtigt. (Foto: Roland Hartmann)

Am Dienstag hat die Gruppe unter anderem die Akropolis und den Areopag in Athen besichtigt. (Foto: Roland Hartmann)

Am Dienstag hat die Gruppe unter anderem die Akropolis und den Areopag in Athen besichtigt. (Foto: Roland Hartmann)

Am Dienstag hat die Gruppe unter anderem die Akropolis und den Areopag in Athen besichtigt. (Foto: Roland Hartmann)

Am Dienstag hat die Gruppe unter anderem die Akropolis und den Areopag in Athen besichtigt. (Foto: Roland Hartmann)

Am Dienstag hat die Gruppe unter anderem die Akropolis und den Areopag in Athen besichtigt. (Foto: Roland Hartmann)

Am Dienstag hat die Gruppe unter anderem die Akropolis und den Areopag in Athen besichtigt. (Foto: Roland Hartmann)

Am Dienstag hat die Gruppe unter anderem die Akropolis und den Areopag in Athen besichtigt. (Foto: Roland Hartmann)

Am Dienstag hat die Gruppe unter anderem die Akropolis und den Areopag in Athen besichtigt. (Foto: Roland Hartmann)

Am Dienstag hat die Gruppe unter anderem die Akropolis und den Areopag in Athen besichtigt. (Foto: Roland Hartmann)

Am Dienstag hat die Gruppe unter anderem die Akropolis und den Areopag in Athen besichtigt. (Foto: Roland Hartmann)

Fotos vom Montag:

Das Apolloheiligtum in Delphi hat die Reisegruppe aus dem Evangelischen Dekanat Biedenkopf-Gladenbach am Montag besucht. (Foto: Roland Hartmann)

Das Apolloheiligtum in Delphi hat die Reisegruppe aus dem Evangelischen Dekanat Biedenkopf-Gladenbach am Montag besucht. Hier das Amphittheater. (Foto: Roland Hartmann)

Das Apolloheiligtum in Delphi hat die Reisegruppe aus dem Evangelischen Dekanat Biedenkopf-Gladenbach am Montag besucht. (Foto: Roland Hartmann)

Fährüberfahrt von Ancona nach Patras. (Foto: Roland Hartmann)

Das Apolloheiligtum in Delphi hat die Reisegruppe aus dem Evangelischen Dekanat Biedenkopf-Gladenbach am Montag besucht. (Foto: Roland Hartmann)

Das Apolloheiligtum in Delphi hat die Reisegruppe aus dem Evangelischen Dekanat Biedenkopf-Gladenbach am Montag besucht. (Foto: Roland Hartmann)