Allendorf-Osterfeld. Für Menschen, die Gottes Nähe in ihrem Alltag neu erfahren möchten, bietet das Lebenshaus Osterfeld ab Dienstag (23. Oktober) fünf Abende mit Exerzitien an. Das sind geistliche Übungen, bei denen biblische Geschichten meditiert werden. Anmelden dafür kann man sich bis 20. Oktober.

Stille, Beten und Singen, Schweigen und Hören sowie Körperübungen und Gespräche sind Teil dieser Übungen. Die Exerzitien bestehen aus drei Elementen: den wöchentlichen Treffen in der Gruppe, der Übungszeit zu Hause und persönlichen Gesprächen mit der geistlichen Leitung. Die Abende finden vom 23. Oktober bis zum 20. November immer dienstags in der Zeit von 20 bis 21.30 Uhr statt.

Die Leitung haben Joachim Strauch und Waltraut Riedel, die Kosten betragen 25 Euro. Eine Anmeldung ist bis zum 20. Oktober erforderlichunter Tel. (06452) 6093 oder per E-Mail an lebenshaus@osterfeld-online.de. Ein Prospekt mit weiteren Infos kann unter diesen Kontaktdaten im Lebenshaus angefordert werden. (eöa)