DEKANAT / Dautphetal-Holzhausen (klk/eöa). „Ich bin so frei…“ ist eine Vortragsreihe der Erwachsenenbildung im Evangelischen Dekanat Biedenkopf-Gladenbach überschrieben, die am Dienstag (5. Februar) beginnt. Zum Auftakt beschäftigen sich Pfarrer Olaf Schmidt und Dr. Martin Lies unter der Überschrift „Es besteht keine Staatskirche“ mit dem Jubiläum „100 Jahre Religionsfreiheit“.

Wie auch die drei Folgetermine findet dieser in der Freizeit- und Bildungsstätte (FBS) des Dekanats (Stegerstraße 44-46, Dautphetal-Holzhausen) statt und beginnt um 19.30 Uhr. „Im Jahre 2019 feiern wir das 100-jährige Jubiläum der ersten demokratischen Verfassung in Deutschland, die unter anderem erstmals die Religionsfreiheit festschrieb“, erläutert Pfarrer Schmidt zum Hintergrund der Vortragsreihe: „So gibt es Anlass, dem Thema „Freiheit“ Raum zu schenken und es aus christlicher Sicht zu beleuchten.“ Als Gastreferenten hat er Dr. Martin Lies eingeladen, seines Zeichens Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Leibniz-Institut für Europäische Geschichte in Mainz.

Am darauffolgenden Dienstag (12. Februar) behandelt Pfarrer Olaf Schmidt dann unter der Überschrift „Zur Freiheit befreit“ den Freiheitsbegriff im Alten und Neuen Testament. Am Dienstag (19. Februar) ist Detlef Ruffert zum Thema „Die Freiheit im Netz“ zu Gast. Dann geht es darum, welchen Einfluss Social media und Internet auf Ethik, Presse- und Meinungsfreiheit haben. Das Verhältnis von Freiheit und Sicherheit in der Gesellschaft ist schließlich Thema am Dienstag, dem 26. Februar. Damit befasst sich Pfarrerin Katharina Stähler (Profilstellen-Inhaberin für Gesellschaftliche Verantwortung im Ev. Dekanat Biedenkopf-Gladenbach) unter der Überschrift „Wieviel Kamera braucht der Mensch?“.

Die Vortragsreihe der Evangelischen Erwachsenenbildung ist Teil des Jahresthemas “Freiheit… geschenkt?!” im Evangelischen Dekanat Biedenkopf-Gladenbach. Weitere Informationen dazu finden sich im Programmheft auf Seite 17 sowie bei Pfarrer Olaf Schmidt, Tel.: 06464 / 27710-19, E-Mail: olaf.schmidt.dek.biedenkopf-gladenbach@ekhn-net.de. Das Programmheft ist in allen 48 Kirchengemeinden des Dekanats und auf der Dekanats-Homepage unter www.Dekanat-BiG.de zu finden.