AKTUELLE INFO: Der Schnupperkurs ist abgesagt worden, weil die Mindestteilnehmerzahl von zehn nicht erreicht worden ist!

Dautphetal-Holzhausen. „Eine Kindergruppe leiten – kann ich so was überhaupt?“ Nach ihrer Konfirmation überlegen manche Jugendliche, ob sie sich nicht weiter in der Kinder- und Jugendarbeit ihrer Kirchengemeinde engagieren wollen. Mit einem unverbindlichen „Mitarbeiter-Schnupperkurs“ will die Evangelische Jugend im Dekanat Biedenkopf-Gladenbach ihnen die Entscheidung leichter machen.

Wer gerne an Kindergottesdienst, Jungschar und die Konfi-Zeit zurückdenkt, hat selbst oft Spaß an einem Engagement als Mitarbeiter in der Kinder- und Jugendarbeit. Ausprobieren können das interessierte Jugendliche im Konfirmationsalter beim „Mitarbeiter-Schnupperkurs“: Vom 9. bis zum 11. Juni geht es dazu gemeinsam mit den Busschen der Evangelischen Dekanatsjugend in die Jugendherberge Marburg. Bis Freitag, dem 2. Juni, können sich Interessierte noch dafür anmelden.

Mitarbeiten in der Kinder- und Jugendarbeit - ist das was für mich? Nach dem Schnupperkurs der Evangelischen Jugend im Dekanat Biedenkopf-Gladenbach können die Jugendlichen sich diese Frage gewiss leichter beantworten. (Foto: Kordesch/eöa)

Mitarbeiten in der Kinder- und Jugendarbeit – ist das was für mich? Nach dem Schnupperkurs der Evangelischen Jugend im Dekanat Biedenkopf-Gladenbach können die Jugendlichen sich diese Frage gewiss leichter beantworten. (Foto: Kordesch/eöa)

Welche Aufgaben hat ein Mitarbeiter in der Kinder- und Jugendarbeit, welche Rechte, welche Pflichten? Dekanatsjugendreferent Florian Burk sowie die Gemeindepädagoginnen Kerstin Griesing, Isabella Wabel und Heiner Häcker machen das anschaulich und geben während des Schnupper-Wochenendes unter anderem mit Spielideen, Liedern und Musik jede Menge Tipps für und Einblicke in die praktische Arbeit. Eine Bibelarbeit, ein gemeinsam gestalteter Gottesdienst und  die ein oder andere nicht ganz alltägliche Situation runden das Wochenende ab.

Das Anmeldeformular findet sich im bei allen Kirchengemeinden und Dekanatseinrichtungen ausliegenden Flyer sowie im Internet unter http://ejubig.de/service/downloads/. Es sollte bis 2. Juni ausgedruckt und unterschrieben an die Evangelische Jugend im Dekanat Biedenkopf-Gladenbach (Stegerstr. 44 – 46, 35232 Dautphetal-Holzhausen) gesendet werden. Die Kosten in Höhe von 40 Euro beinhalten auch Übernachtung und Vollverpflegung. Sie werden normalerweise von der jeweiligen Kirchengemeinde oder dem CVJM übernommen. Weitere Fragen zum Schnupperkurs beantwortet Dekanatsjugendreferent Florian Burk unter Tel. (06468) 91070 und per E-Mail an flo@ejubig.de.

Bis zum 2. Juni anmelden können sich Konfirmanden beim Schnupperkurs der Evangelischen Jugend im Dekanat Biedenkopf-Gladenbach. Das Foto zeigt Teilnehmer des Schnupperkurses 2016. (Foto: Kordesch/eöa)

Bis zum 2. Juni anmelden können sich Konfirmanden beim Schnupperkurs der Evangelischen Jugend im Dekanat Biedenkopf-Gladenbach. Das Foto zeigt Teilnehmer des Schnupperkurses 2016. (Foto: Kordesch/eöa)

Den Schnupperkurs für Interessierte hat die Evangelische Jugend 2015 das erste Mal angeboten. „Fast zwei Drittel der Schnupperkurs-Teilnehmer des vergangenen Jahres haben dann auch den Grundkurs gemacht, also die Ausbildung zum Mitarbeiter“, sagt Dekanatsjugendreferent Klaus Grübener. (klk/eöa)