GLADENBACH-WEIDENHAUSEN. Verschiedene Werke für Orgel sowie für zwei Cembali erklingen am Sonntag (7. Oktober) in Weidenhausen: Dekanatskantor Burghardt Zitzmann gestaltet gemeinsam mit seinem Schüler Markus Rink ein besonderes Konzert mit drei Werken des amerikanischen Komponisten Clifford Demarest.

Markus Rink und Burghardt Zitzmann lassen am Sonntag in Weidenhausen Werke für Orgel sowie für zwei Cembali erklingen. (Foto: Kordesch/eöa)

Flankiert werden die Stücke von einem Konzert für zwei Cembali von Johann Ludwig Krebs und einem Konzert für zwei Cembali von Johann Sebastian Bach. Das Konzert beginnt um 16.30 Uhr. Der Eintritt ist frei, um Spenden für die kirchenmusikalische Arbeit im Dekanat wird gebeten. (klk/eöa)