So Mo Di Mi Do Fr Sa
1
2
3
4
Sonntagscafé im „Lebenshaus“ Osterfeld 14:00
Sonntagscafé im „Lebenshaus“ Osterfeld @ Allendorf-Osterfeld; Lebenshaus
Nov 4 um 14:00 – 17:30
Sonntagscafé im „Lebenshaus“ Osterfeld @ Allendorf-Osterfeld; Lebenshaus | Allendorf (Eder) | Hessen | Deutschland
Das christliche Tagungshaus „Lebenshaus“ in Osterfeld lädt immer am ersten Sonntag des Monats zum Sonntagscafé ein. Haus und Kapelle sind für Besichtigungen geöffnet, derweil die Besucher ab 14 Uhr Kaffee, Tee und selbstgebackenen Kuchen genießen können. Der Erlös kommt der Arbeit des Lebenshauses zugute. Gegen 17 Uhr findet in der Kapelle zum Abschluss des Nachmittags eine Andacht statt.[…]
5
6
Kantorei Biedenkopf singt in Gladenbach 19:00
Kantorei Biedenkopf singt in Gladenbach @ Martinskirche Gladenbach
Nov 6 um 19:00
Kantorei Biedenkopf singt in Gladenbach @ Martinskirche Gladenbach | Gladenbach | Hessen | Deutschland
Die monatliche “Musik zur Abendstunde” wird heute von der Kantorei Biedenkopf unter der Leitung von Dekanatskantor Edwin Plies mit einem etwa einstündigen Mendelssohn-Abend gestaltet. Dazu spielt Organistin Isabella Kranz Klavierwerke von Felix Mendelssohn Bartholdy.[…]
Lebenshaus Osterfeld: Exerzitien 20:00
Lebenshaus Osterfeld: Exerzitien @ Lebenshaus Osterfeld
Nov 6 um 20:00 – 21:30
Für Menschen, die Gottes Nähe in ihrem Alltag neu erfahren möchten, bietet das Lebenshaus  Osterfeld ab dem 23.10. fünf Abende mit Exerzitien an. Das sind geistliche Übungen, bei denen biblische Geschichten meditiert werden. Stille, Beten und Singen, Schweigen und Hören sowie Körperübungen und Gespräche sind Teil dieser Übungen. Die Exerzitien bestehen aus drei Elementen: den wöchentlichen Treffen in der Gruppe, der Übungszeit zu Hause und  persönlichen Gesprächen mit der geistlichen Leitung. Die Abende finden vom 23.10. bis zum 20.11. an jedem Dienstag in der Zeit von 20.00 bis 21.30 Uhr statt. Die Leitung haben Joachim Strauch und Waltraut Riedel, die
7
Singen und beten im „Lebenshaus“ Osterfeld 20:00
Singen und beten im „Lebenshaus“ Osterfeld @ Allendorf-Osterfeld; Lebenshaus
Nov 7 um 20:00
Singen und beten im „Lebenshaus“ Osterfeld @ Allendorf-Osterfeld; Lebenshaus | Allendorf (Eder) | Hessen | Deutschland
Alte und neue Lieder singen und gemeinsam beten – dazu lädt das christliche Tagungshaus „Lebenshaus“ Osterfeld am heutigen Abend und immer am ersten Mittwoch eines Monats ein. Willkommen sind alle, die das Bedürfnis nach Innehalten und Besinnung verspüren.[…]
8
Entspannung mit Klangschalen im “Café Fair” 19:00
Entspannung mit Klangschalen im “Café Fair” @ Café FAIR im Weltladen
Nov 8 um 19:00
Nepal, Indien und Tibet kann man als Mutterländer der Klangschalen sehen. Dort ist man der Ansicht, dass die Götter, der Kosmos und auch die Menschen aus Klang entschanden sind. Im Menschen bestehe ein tiefes Vertrauen zum Klang, denn er könne sich gut auf Klang einlassen und dabei entspannen. Mit Simone Müller.[…]
9
10
Die Dekanatssynode tagt 9:00
Die Dekanatssynode tagt @ Evangelisches Gemendezentrum Friedensdorf
Nov 10 um 9:00
Die Dekanatssynode tagt @ Evangelisches Gemendezentrum Friedensdorf | Dautphetal | Hessen | Deutschland
Heute tagt die Dekanatssynode des Evangelischen Dekanats Biedenkopf-Gladenbach in Friedensdorf. Im MIttelpunkt steht die Beschlussfassung über das neu entwickelte Gemeindepädagogische Konzept und ein Vortrag von ZDF-Moderator Tim Niedernolte zum Thema “Wertschätzung”. Die Sitzung ist öffentlich, Gäste sind willkommen! Die Synodentagung beginnt mit einem Gottesdienst in der Kirche, in dem Marion Schmidt-Biber als Inhaberin der Fachstelle Ökumene in ihr Amt eingeführt wird. Der Gottesdienst wird mitgestaltet vom Team der Notfallseelsorge (NFS) im Evangelischen Dekanat Biedenkopf-Gladenbach. Mit dabei sind auch Vertreter der Kooperationspartner von Polizei, Feuerwehr, DRK und THW, die bereits ab 8.30 Uhr eine kleine Fahrzeugausstellung vor der Kirche präsentieren. Die
Allendorf – Battenfeld: 80 Jahre Reichspogromnacht – die Erinnerung wach halten 18:00
Allendorf – Battenfeld: 80 Jahre Reichspogromnacht – die Erinnerung wach halten @ Gedenktafel am Backhaus
Nov 10 um 18:00
ACHTUNG TERMINÄNDERUNG: Ursprünglich war der 9.11. vorgesehen.   Die Battenfelder Synagoge brannte am 10. November 1938 nieder. Eine Gedenktafel am Backhaus erinnert daran. Ortsbeirat und Heimat- und Verschönerungsverein laden unter Beteiligung der evangelischen Kirchengemeinde zu einer Gedenkfeier an der Gedenktafel ein mit anschließender Andacht in der Kirche.[…]
Gladenbach-Weidenhausen: 80 Jahre Reichspogromnacht – die Erinnerung wach halten 19:00
Gladenbach-Weidenhausen: 80 Jahre Reichspogromnacht – die Erinnerung wach halten @ Gemeindehaus der ev. Kirchengemeinde Weidenhausen
Nov 10 um 19:00
Rüdiger Weyer (Stellvertretender Schulleiter der Elisabethschule, Marburg; Synodaler der EKHN) hält einen Vortrag zu „Friedrich Weissler – das Recht, das Kleid der Freiheit“. Musikalisch wird der Vortrag vom Duo Salzbauer (Klavier und Saxophon) begleitet.[…]
11
Breidenbach: “Zwischentöne” – Kreisposaunenfest 2018 14:00
Breidenbach: “Zwischentöne” – Kreisposaunenfest 2018 @ Perftalhalle
Nov 11 um 14:00
Festredner: Pfr. Christoph Dickel, Halver Leitung: Bundesposaunenwart Klaus-Peter Diehl, Hille […]
Naunheim: Kino im Gemeindehaus 17:00
Naunheim: Kino im Gemeindehaus @ Ökumenisches Gemeindezentrum Naunheim
Nov 11 um 17:00
Bei  Kino-Nachmittag ist der Film “Viktoria und Abdul” zu sehen.[…]
Thomasmesse in Mornshausen: Be happy! 18:00
Thomasmesse in Mornshausen: Be happy! @ Thomaskirche Mornshausen
Nov 11 um 18:00
Was macht mich happy? Was bringt mich in Partylaune? Was hellt meinen Alltag auf? Da gibt es sicher viele Tipps. Aber gibt es da auch was „ohne Risiken und Nebenwirkungen“, ohne Rausch und Kater? An diesem Tag wird an vielen Orten der Karneval eröffnet. Und wir feiern eine festlich-fröhliche Thomasmesse – als Party für Jesus und mit Jesus. Und alle sind willkommen! Die ThomasMesse ist ein evangelischer Gottesdienst in offener Form, zu dem besonders alle willkommen sind, die sich zu den Suchenden und Zweiflern zählen. Das Besondere an der ThomasMesse ist der Offene Teil mit einem unterschiedlichen Angebot an Stationen.[…]
Brass-ON in Biedenkopf 19:00
Brass-ON in Biedenkopf @ Evangelische Stadtkirche
Nov 11 um 19:00
Auf eine musikalische Zeitreise vom Feinsten entführt das Blechbläserensemble »Brass-ON« seine Zuhörer: Von klassischer Kirchenmusik bis Filmmusik und Pop oder Rock – das von Albert Wanner, dem Landesposaunenwart für Oberhessen und Nord-Nassau geleitete Ensemble präsentiert sich in seinem Konzert mit Stücken aus verschiedenen Musikgenres und bietet den Zuhörern einen »bunten Strauß voller Musik«. Die zwölf jungen Musiker führen selbst durch das Programm, das Stücke von Bach bis hin zu den Beatles und Filmmusik beinhaltet. Der Eintritt ist frei, Spenden werden erbeten.[…]
12
100 Jahre Ende WK I: Kirchenkino in Gönnern 19:30
100 Jahre Ende WK I: Kirchenkino in Gönnern @ Ev. Gemeindehaus
Nov 12 um 19:30
Zum 100. Mal jährt sich am 11.11.2018 das Ende des 1. Weltkrieges, der “Urkatastrophe des 20. Jahrhunderts”. Dies möchte die Erwachsenenbildung im Dekanat zum Anlass nehmen für einen Kirchenkinoabend. Gezeigt wird ein Filmklassiker von 1930, der auf einem weltberühmten Antikriegs-Roman des deutschen Schriftstellers Erich Maria Remarque basiert. Im Anschluss gibt es die Möglichkeit, sich bei Snacks und Getränken zum Film auszutauschen. […]
13
Gladenbach: Trauer-Café Immanuel 17:00
Gladenbach: Trauer-Café Immanuel @ Café FAIR
Nov 13 um 17:00 – 19:00
Das Trauer-Café Immanuel möchte Menschen, die einen nahestehenden Angehörigen oder Freund verloren haben, Raum geben. Hier können Trauernde andere Menschen treffen, die ähnliches erlebt haben, mit ihnen oder qualifizierten Trauerbegleitern ins Gespräch kommen, aber auch gemeinsam schweigen oder einfach nur einen Kaffee trinken. Weitere Infos: Tel. (06462) 9157814 (Doris Pitzer und Susanne Schneider) […]
Friedensdorf: JuBiWo – hätte, wenn und WÜRDE 19:00
Friedensdorf: JuBiWo – hätte, wenn und WÜRDE @ Ev. Kirche
Nov 13 um 19:00 – 21:00
“hätte, wenn und WÜRDE” Diese drei kleinen Worte stehen dieses Jahr für die Jugendbibelwoche! Start ist jeweils um 19.00 Uhr in der Christuskirche in Friedensdorf. Wie immer gibt es ein abwechslungsreiches Programm. Im Anschluss gibt es im Gemeindehaus die Möglichkeit bei einer Cola und einer Kleinigkeit zu essen Leute kennenzulernen und Zeit zu verbringen. Auch dieses Jahr werden Buslininen angeboten. So kommen alle bequem und pünktlich zur JuBiWo nach Friedensdorf. Weitere Infos auf ejuBIG.de[…]
Lebenshaus Osterfeld: Exerzitien 20:00
Lebenshaus Osterfeld: Exerzitien @ Lebenshaus Osterfeld
Nov 13 um 20:00 – 21:30
Für Menschen, die Gottes Nähe in ihrem Alltag neu erfahren möchten, bietet das Lebenshaus  Osterfeld ab dem 23.10. fünf Abende mit Exerzitien an. Das sind geistliche Übungen, bei denen biblische Geschichten meditiert werden. Stille, Beten und Singen, Schweigen und Hören sowie Körperübungen und Gespräche sind Teil dieser Übungen. Die Exerzitien bestehen aus drei Elementen: den wöchentlichen Treffen in der Gruppe, der Übungszeit zu Hause und  persönlichen Gesprächen mit der geistlichen Leitung. Die Abende finden vom 23.10. bis zum 20.11. an jedem Dienstag in der Zeit von 20.00 bis 21.30 Uhr statt. Die Leitung haben Joachim Strauch und Waltraut Riedel, die
14
Die Dekanatskonferenz kommt zusammen 8:30
Die Dekanatskonferenz kommt zusammen @ vrstl. ev. Gemeindehaus Blankenstein in Gladenbach
Nov 14 um 8:30
Die PfarrerInnen und hauptamtlichen MitarbeiterInnen des Evangelischen Dekanats Biedenkopf-Gladenbach kommen regelmäßig zu einem mehrstündigen (nicht öffentlichen) Treffen zusammen, meist in einer Kirchengemeinde. Gewöhnlich steht ein Schwerpunktthema im Mittelpunkt der Dekanatskonferenz. Heute geht es um das Diakonische Werk und seine Arbeit in der Region. Zu Gast sind Geschäftsfüher Pfarrer Ulrich Kling-Böhm und Helmut Kretz, Fachbereichsleiter Soziale Beratung + Koordinator Biedenkopf – Gladenbach – Oberes Edertal.Das Austauschen von Dienstnachrichten und Neuigkeiten aus den Regionen des Dekanats, gegenseitiges Informieren und der persönliche Austausch dienen dem Vernetzen und der besseren Verständigung untereinander. Die Konferenzen beginnen in der Regel um 8.30 Uhr mit einer Andacht
Friedensdorf: JuBiWo – hätte, wenn und WÜRDE 19:00
Friedensdorf: JuBiWo – hätte, wenn und WÜRDE @ Ev. Kirche
Nov 14 um 19:00 – 21:00
“hätte, wenn und WÜRDE” Diese drei kleinen Worte stehen dieses Jahr für die Jugendbibelwoche! Start ist jeweils um 19.00 Uhr in der Christuskirche in Friedensdorf. Wie immer gibt es ein abwechslungsreiches Programm. Im Anschluss gibt es im Gemeindehaus die Möglichkeit bei einer Cola und einer Kleinigkeit zu essen Leute kennenzulernen und Zeit zu verbringen. Auch dieses Jahr werden Buslininen angeboten. So kommen alle bequem und pünktlich zur JuBiWo nach Friedensdorf. Weitere Infos auf ejuBIG.de[…]
15
Friedensdorf: JuBiWo – hätte, wenn und WÜRDE 19:00
Friedensdorf: JuBiWo – hätte, wenn und WÜRDE @ Ev. Kirche
Nov 15 um 19:00 – 21:00
“hätte, wenn und WÜRDE” Diese drei kleinen Worte stehen dieses Jahr für die Jugendbibelwoche! Start ist jeweils um 19.00 Uhr in der Christuskirche in Friedensdorf. Wie immer gibt es ein abwechslungsreiches Programm. Im Anschluss gibt es im Gemeindehaus die Möglichkeit bei einer Cola und einer Kleinigkeit zu essen Leute kennenzulernen und Zeit zu verbringen. Auch dieses Jahr werden Buslininen angeboten. So kommen alle bequem und pünktlich zur JuBiWo nach Friedensdorf. Weitere Infos auf ejuBIG.de[…]
Lesung im “Café Fair”: Oktoberzug nach Riga 19:00
Lesung im “Café Fair”: Oktoberzug nach Riga @ Café FAIR im Weltladen
Nov 15 um 19:00
Marie hat eine weit verzweigte Familie, neben Omas und Opas, Onkeln und Tanten gibt es auch eine ganze Reihe Groß-, Urgroßonkel und -tanten. Angela Schmidt-Bernhardt beschreibt hier das unruhige Gemüt der jungen Generationen, das die Geschichte iherer Herkunft und Identität anhand eines bisher schamhaft verschwiegenen Kapitels der eigenen Familie zu hinterfragen beginnt…[…]
Osterfeld: “Jahresreise zu mehr Gelassenheit” 19:30
Osterfeld: “Jahresreise zu mehr Gelassenheit” @ Lebenshaus
Nov 15 um 19:30 – 21:15
Osterfeld: "Jahresreise zu mehr Gelassenheit" @ Lebenshaus | Allendorf (Eder) | Hessen | Deutschland
“Helfen und Verzeihen – Großzügigkeit weitet das Herz” ist das Thema an diesem Abend im Rahmen der “Jahresreise zu mehr Gelassenheit”. Weitere Informationen unter https://dekanat-big.de/mehr-gelassenheit-im-alltag/. Hier ist das komplette Programm mit den Veranstaltungsorten zu finden.[…]
16
Lebenshaus Osterfeld: “Trauerwege – Lebenswege” Wochenende für Trauernde 18:00
Lebenshaus Osterfeld: “Trauerwege – Lebenswege” Wochenende für Trauernde @ Lebenshaus Osterfeld
Nov 16 um 18:00 – Nov 18 um 13:00
Der Tod eines geliebten Menschen ist eine einschneidende Erfahrung. Nichts ist mehr so, wie es war. Begleitung auf dem persönlichen Trauerweg bietet dieses Wochenende an. Unter der Leitung von Angelika Genster (Trauerbegleiterin) und Waltraut Riedel können die Trauernden ankommen und verstanden werden, vielleicht erfahren sie Trost und können neue Schritte wagen. Hilfreich ist der Austausch mit Menschen, die ähnliches erlebt haben. Andachten in der Lebenshauskapelle und ein gemeinsamer Weg mit Schweige- und Redezeiten begleiten die Begegnung mit dem eigenen Schmerz. Beginn ist am 16.11. um 18 Uhr, Ende 18.11.2018 gegen 13.00 Uhr Die Kosten betragen je nach Unterbringung ab 167
Niederdieten: FrauenAbend – „Mit unerfüllten Wünschen leben“ 19:00
Niederdieten: FrauenAbend – „Mit unerfüllten Wünschen leben“ @ Dorfgemeinschaftshaus
Nov 16 um 19:00
Unerfüllte Wünsche gibt es ein Menge! Einige sind leicht zu verschmerzen, andere können gewaltig an uns zehren. Wie sieht ein konstruktiver Umgang damit aus? Was auf Dauer nicht gutgeht: Wünsche verleugnen, kleinreden, zudeckeln. Aber auch „mit dem Kopf durch Wand“ ist nicht unbedingt die Lösung. Wie kann es gelingen, in Frieden mit dem zu leben, was nicht ist und nicht wird? Und wie kann trotz unerfüllter Wünsche unser Leben voll von guten Erwartungen sein? Sabine Bockel, Pastorin der Anskar-Kirche Wetzlar, wird diese Fragen thematisieren. Der Abend ist kostenlos, es ist keine Anmeldung erforderlich.[…]
17
Workshop für Kirchenvorstände 0:00
Workshop für Kirchenvorstände
Nov 17 um 0:00
Der Workshop für Kirchenvorsteherinnen und Kirchenvorsteher beschäftigt sich mit dem Thema “Mitwirken im Gottesdienst”. Anleitung und Anregungen dazu gibt Prof. Stefan Claaß vom Theologischen Seminar der EKHN in Herborn. (Stand März 2018)Weitere Infos zu Ort und Anmeldeprozedere folgen![…]
Dekanatsfrauenarbeit: Thementag Trauer 9:00
Dekanatsfrauenarbeit: Thementag Trauer @ Biedenkopf - Kassel
Nov 17 um 9:00 – 18:00
Tod und Trauer betrifft viele von uns. Im Umgang mit dem Tod zeigt sich bei vielen Menschen allerdings eine große Unsicherheit. Der Grund: die unmittelbare Konfrontation mit Sterben und Tod ist im Vergleich zu früheren Zeiten relativ selten geworden. Die Folge ist, dass manche Begräbnis- und Trauerrituale an Verbindlichkeit verloren haben, aber es ist auch ein zunehmendes Bedürfnis nach neuen Möglichkeiten und Ausdrucksformen zu erkennen. Im Rahmen einer Führung mit dem Schwerpunkt Sterben, Tod und Bestattung werden diese Themen erläutert und besprochen. Nach einer Mittagspause haben wir außerdem die Möglichkeit mit Pfarrerin Geipel auf dem Kassler Hauptfriedhof zum Thema christliche
18
Biedenkopf: Trauer-Café Immanuel 15:00
Biedenkopf: Trauer-Café Immanuel @ Café Lifetime
Nov 18 um 15:00 – 17:00
Das Trauer-Café Immanuel möchte Menschen, die einen nahestehenden Angehörigen oder Freund verloren haben, Raum geben. Hier können Trauernde andere Menschen treffen, die ähnliches erlebt haben, mit ihnen oder qualifizierten Trauerbegleitern ins Gespräch kommen, aber auch gemeinsam schweigen oder einfach nur einen Kaffee trinken. Weitere Infos: Tel. (06462) 9157814 (Doris Pitzer und Susanne Schneider) […]
“Hinterländer Männerensemble” singt für Hospizdienst 17:00
“Hinterländer Männerensemble” singt für Hospizdienst @ Katholische Kirche
Nov 18 um 17:00
"Hinterländer Männerensemble" singt für Hospizdienst @ Katholische Kirche | Gladenbach | Hessen | Deutschland
Zugunsten des Hospizdiensts “Immanuel” treten heute die Sänger des “Hinterländer Männerensembles” vor das Publikum. Karten gibt es zum Preis von 10 Euro (drei davon gehen als Spende an den Hospizdienst) bei der VR Bank Lahn-Dill eG und der Sparkasse Marburg-Biedenkopf in Gladenbach und Biedenkopf sowie in den V+R-Geschäftsstellen Weidenhausen und Bad Endbach.[…]
19
20
“Jahresreise zu mehr Gelassenheit” in Allendorf/E. 9:30
“Jahresreise zu mehr Gelassenheit” in Allendorf/E. @ Ev. Gemeindehaus
Nov 20 um 9:30 – 11:15
"Jahresreise zu mehr Gelassenheit" in Allendorf/E. @ Ev. Gemeindehaus | Allendorf (Eder) | Hessen | Deutschland
“Helfen und Verzeihen – Großzügigkeit weitet das Herz” ist das Thema an diesem Vormittag im Rahmen der “Jahresreise zu mehr Gelassenheit”. Weitere Informationen unter https://dekanat-big.de/mehr-gelassenheit-im-alltag/. Hier ist das komplette Programm mit den Veranstaltungsorten zu finden.[…]
Lebenshaus Osterfeld: Exerzitien 20:00
Lebenshaus Osterfeld: Exerzitien @ Lebenshaus Osterfeld
Nov 20 um 20:00 – 21:30
Für Menschen, die Gottes Nähe in ihrem Alltag neu erfahren möchten, bietet das Lebenshaus  Osterfeld ab dem 23.10. fünf Abende mit Exerzitien an. Das sind geistliche Übungen, bei denen biblische Geschichten meditiert werden. Stille, Beten und Singen, Schweigen und Hören sowie Körperübungen und Gespräche sind Teil dieser Übungen. Die Exerzitien bestehen aus drei Elementen: den wöchentlichen Treffen in der Gruppe, der Übungszeit zu Hause und  persönlichen Gesprächen mit der geistlichen Leitung. Die Abende finden vom 23.10. bis zum 20.11. an jedem Dienstag in der Zeit von 20.00 bis 21.30 Uhr statt. Die Leitung haben Joachim Strauch und Waltraut Riedel, die
21
22
23
24
Lebenshaus Osterfeld: meditatives Tanzen 19:30
Lebenshaus Osterfeld: meditatives Tanzen @ Lebenshaus Osterfeld
Nov 24 um 19:30
Eine besondere Auszeit für alle die sich gerne zu Musik bewegen. Das Thema „Danken“  wird „langsam, achtsam, bewusst“ in Bewegungen zu Musik und in Kreistänzen ausgedrückt und nach empfunden.[…]
25
26
27
28
29
Bücher-Nachmittag für Kinder im “Café Fair” 16:00
Bücher-Nachmittag für Kinder im “Café Fair” @ Café FAIR im Weltladen
Nov 29 um 16:00 – 18:00
Auf einer Insel in Ukerewe-See, im Herzen Afrikas, lebt Mama Sambona, die kluge alte Königin. Weil es ihr im Palast zu stickig ist, wohnt sie in einer bescheidenen Holzhütte. Eines Tages… Wir lesen vor, zeigen Bilder und erzählen Geschichten von Menschen und Tieren, die in Afrika, Südamerika oder in Asien zu Hause sind. […]
30
CVJM Herzhausen: Gebetsabend mit Bundessekretärin Anke Schwarz 20:00
CVJM Herzhausen: Gebetsabend mit Bundessekretärin Anke Schwarz @ Ev. Kirche
Nov 30 um 20:00
Die nächste Festveranstaltung ist ein Gebetsabend mit Bundessekretärin Anke Schwarz. Er bildet den Abschluss des Jubiläumsjahres in Herzhausen[…]