Steffenberg-Niedereisenhausen / Bad Laasphe-Hesselbach. Zu einer Ski-Freizeit für junge Erwachsene lädt die Evangelische Jugend Biedenkopf-Gladenbach in Kooperation mit dem CVJM Wittgenstein für Januar kommenden Jahres ein. Zu dem Vortreffen am kommenden Sonntag (1. Dezember) sind auch noch nicht angemeldete Interessierte herzlich eingeladen, da noch einige Restplätze verfügbar sind. Es beginnt um 16 Uhr in der Evangelischen Kapelle Hesselbach (Bad Laasphe).

Das Skigebiet Paradiski/Les Arcs in den französischen Alpen ist vom 11. bis zum 18. Januar 2020 das Ziel der Reise. Mit 92 Liften und 225 Pistenkilometern lässt es kaum Wünsche offen und bietet Kleingruppen am individuellem Können orientiert optimale Bedingungen.

Viel Spaß beim Miteinander ist bei den Ski-Freizeiten der ejuBiG garantiert. (Foto: Jannick Theis/eöa)

Untergebracht ist die Gruppe in einem komfortablen Chalet, das unmittelbar an einer Talabfahrt und direkt oberhalb des Sessellifts liegt und somit „Ski in – Ski out“ ermöglicht. In elf Schlafräumen (Zwei- bis Vier-Bettzimmer) gibt es Platz für 25 Personen. Alle Schlafräume haben einen eigenes Bad und sogar Sat-TV. Zwei urige Tagesräume stehen ebenso zur Verfügung wie ein eigener Wellness-Bereich mit Sauna, Dampfbad, Fitnessraum und Außen-Whirlpool. Ein Billardtisch, eine gemütliche Sofa-Sitzecke und ein Heimkino runden das Angebot ab. Gekocht wird in Kleingruppen. „Hier kommt jeder mal dran, und das ermöglicht uns auch den günstigen Gesamtpreis von 629 beziehungsweise 699 Euro für Vollverdiener“, erläutert Dekanatsjugendreferent Klaus Grübener und weist darauf hin, dass Skipass, Fahrt, Unterkunft und Verpflegung bereits im Preis enthalten sind.

Neben Skifahren und Kochen wird es das ein oder andere Gruppenangebot geben. Zwei Bibelarbeiten und ein Gottesdienst zur Jahreslosung runden das Programm ab.

Zur Zeit sind noch einige Restplätze frei. Interessierte sind herzlich eingeladen, unverbindlich am Freizeitvortreffen am kommenden Sonntag (1. Dezember) um 16 Uhr in der Evangelischen Kapelle Hesselbach (Bad Laasphe) teilzunehmen.

Weitere Infos sind unter ski.ejubig.de verfügbar oder bei Dekanatsjugendreferent Klaus Grübener unter 06464-2771030 erhältlich. (eöa)

Zum Vortreffen für die Fahrt nach Les Arcs in den französischen Alpen im Januar können auch Interessierte kommen, da noch Restplätze zu vergeben sind. (Foto: Friedtjof Müller/eöa)