Hier erfahren Sie Informatives zu den Aufgaben und Tätigkeitsfeldern der „Notfallseelsorge“, aber auch zur Ausbildung für den ehrenamtlichen Dienst. Bei Fragen nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf!

Die Notfallseelsorge umfasst im Wesentlichen zwei große Einsatzbereiche:

1. Notfallseelsorge und Krisenintervention im Rahmen der Psychologischen Notfallversorgung (PSNV) für Betroffene, Angehörige, Hinterbliebene, Vermissende, Zeugen und Ersthelfer*innen (PSNV-B)

2. Begleitung von Einsatzkräften der Feuerwehren und anderer Hilfsorganisationen im Rahmen der Gefahrenabwehr und des Katastrophenschutzes auf der Ebene der Landkreise nach belastenden Einsätzen und Ereignissen. Im Wesentlichen wird dies durch speziell geschultes Personal nach den Konzepten „Critical Incident Stress Management“ (CISM ®) bzw. SbE ® – „Stressbearbeitung nach belastenden Ereignissen bzw. Einsätzen“ durchgeführt.

Die Notfallseelsorge des Evangelischen Dekanats Biedenkopf-Gladenbach wird von Diplom-Religionspädagoge Christian Reifert betreut. Der Schwerpunkt der Arbeit liegt in der Notfallseelsorge “Oberes Edertal”, die das Dekanat zusammen mit dem Kriseninterventionsdienst Marburg-Biedenkopf ausübt.

 

1998 ist das Arbeitsfeld der Notfallseelsorge im Evangelisch-lutherischen Dekanat Biedenkopf begründet worden. Nach der Bildung einer Arbeitsgemeinschaft der Dekanate Biedenkopf und Gladenbach und schlussendlich der Fusion im Jahr 2016 zum Evangelischen Dekanat Biedenkopf-Gladenbach hat die Arbeit der Stelleninhaber*innen ihre Fortsetzung und Weiterentwicklung gefunden. Seit dem Jahr 2000 zuerst mit eine 25% Stelle und ab 2016 mit einer 50% Stelle wird die Psychologische Notfallversorgung (PSNV) strukturiert und organisiert.

 

Ansprechpartner ist:

Notfallseelsorger Christian Reifert
Evangelischen Dekanats Biedenkopf-Gladenbach
Im Grund 4
35239 Steffenberg-Niedereisenhausen

Tel.: 06464 / 27710-12
Fax: 06464 / 27710-62

E-Mail: christian.reifert@ekhn.de

Notfallhandy 0171 / 37 88 098


Sekretariat der Notfallseelsorge:

Frau Christine Schäfer
Tel.: 06464 / 27710-21
E-Mail: nfs.biedenkopf-gladenbach@ekhn.de